Kategorie Archiv:Neues von der Jugendabteilung

G-Junioren: TSV Neubeuern – TuS Raubling Endstand 2:1

Es hat nicht sollen sein mit dem ersten Sieg der G-Junioren des TuS Raubling. Trotz einer sehr starken Leistung beim Nachbarn aus Neubeuern verlor man knapp mit 2:1.
In der ersten Hälfte war es ein Spiel das sich hauptsächlich im Mittelfeld abspielte. Die Kinder kämpften um jeden Ball und jeden Zentimeter Platz auf dem Spielfeld. Durch ein gutes Nachsetzen vorne wurde die Raublinger Mannschaft mit dem 1:0 belohnt und hinten konnte unser Torwart zwei Mal gut parieren.
In der zweiten Halbzeit kamen die Neubeurer besser ins Spiel und verlagerten das Spiel mehr in die Raublinger Hälfte. Durch zwei Einzelleistungen (die wir noch nicht verteidigen können) drehten die Neubeuerer das Spiel zu ihren Gunsten. Trotz des Rückstandes kämpften die Raublinger Kinder um den Ausgleich, der leider nicht mehr gefallen ist.
Am Mittwoch um 17:00 geht es an der Arzerwiese nun gegen den SV Pang und die Kinder würden sich über reichlich Unterstützung freuen.

Neue Trainingsanzüge und Caps für unsere F2-Junioren!

Unsere F2-Junioren wurden von der Mühlbauer Dental GmbH und der Zimmerei Gehrmann mit neuen Trainingsanzügen und Caps ausgestattet. Die Fußballabteilung und insbesondere die Kinder bedanken sich recht herzlich für diese großzügige Spende.

Trainer für die F2-Junioren (U8) gesucht!

Der TuS Raubling Fussball sucht ab sofort einen Trainer für unsere F2-Junioren (U8). Bei Interesse bitte bei Florian.Heller@tusraubling-fussball.de oder unter Tel: 015120311040 melden.

Bericht + Bilder G-Junioren: SV Pang – TuS Raubling 2:0

Ein gutes G-Junioren Spiel bei hervorragenden Wetter sahen die Zuschauer letzten Freitag in Pang. Beide Mannschaften waren von der Spielstärke ziemlich gleichwertig, was bedeutete das sich der Großteil des Spiels im Mittelfeld abspielte und es zu wenigen Torraumszenen kam.
Damit ging es folgerichtig mit einem 0:0 in die Halbzeitpause. Nach der Pause erwischte die Mannschaft des SV Pang den besseren Start und konnte nach einer Unachtsamkeit mit 1:0 in Führung gehen. Fast im Gegenzug hatten die Raublinger Kicker die große Möglichkeit wieder auszugleichen. Kurz vor Schluss stellten die Panger nach einer Ecke dann den 2:0 Endstand her.
Die nächsten Spiele unserer G-Junioren sind:
08.10.21 15:45 in Bad Feilnbach
13.10.21 17:00 in Nicklheim
15.10.21 16:00 in Kolbermoor

Aktuelle Bilder SG D2-Junioren SG Raubling /Großholzhausen/Nicklheim – SC Frasdorf

Rückblick Wochenende | TuS & SGR

Nachfolgend ein kurzer Rückblick auf das vergangene Wochenende beim TuS in Kreisliga und A-Klasse sowie auf die Jugend:
Vorab das Wichtigste von diesem Wochenende:
Herzlichen Glückwunsch an unseren Coach Raphi und seiner Frau Kathi zur Hochzeit! Wir hoffen ihr hattet einen tollen Tag!
Es hat uns nun auch ein Bild von Stefan und Theresa erreicht, das wollen wir euch auch nicht vorenthalten!
SPIEL ERSTE: – SV Vogtareuth Abteilung Fußball vs. TuS – 1:3 (0:2)
Was soll man sagen… GEIL! Sechster Sieg in Folge, Serie ausgebaut und den Anschluss nach oben hergestellt! Dank der Treffer von Valentin Schöffel und Dominic Reisner im ersten und Sebastian Pichler im zweiten Durchgang konnte man den SV Vogtareuth Abteilung Fußball am Ende mit 3:1 bezwingen.
Es war aber das erwartet harte Stück Arbeit beim SVV, da die Gastgeber nach dem Trainerwechsel zuletzt starke Ergebnisse ablieferten und unter anderem unseren Ortsnachbarn ASV Großholzausen niederringen und dem ASV Au ein Remis abknüpfen konnten. Vor allem nach dem zwischenzeitlichen Ausbleich wurde es nochmals eine enge Partie, welche erst spät in der 85. Minute durch Basti Pichler entschieden wurde.
SPIEL “Zwoate” – TV Feldkirchen 1903 e.V. vs. TuS II – 3:0 (0:0)
Am Ende deutlich zu hoch und erst in der Schlussphase entschieden wurde die Partie unserer Zweiten beim Aufstiegsfavoriten in Feldkirchen. Unsere “Zwoate” kämpfte aufopferungsvoll, zeigte Einsatz und Willen und musste erst kurz vor Schluss in der 85. Minute das 0:1 hinnehmen. Durch ein Traumtor brachte Benedikt Huber den TVF auf die Siegerstraße, die weiteren Treffer in der Nachspielzeit hatten da nur noch statistischen Wert. Kopf hoch Jungs, weiter geht’s!
Jugendfußball:
Unser BOL U13 konnte beim SV Waldperlach ihren ersten Saisonerfolg feiern und mit 2:1 die Oberhand behalten.
Die U17 deklassierte den ASV Happing – Fußball mit 14:0.
Unsere U15 I gewann bei der SG Vagen/Bruckmühl/Götting knapp mit 2:1 in der Kreisliga, die U15 II musste sich gegen den TSV Brannenburg Fußball – Blauweisse mit 1:5 geschlagen geben.
Die U18 unterlag in einem torreichen Spiel dem SV Schloßberg – Jugendfußball mit 3:4, die U13-Teams in Kreisklasse und Gruppe mussten sich hingegen in ihre Partien mit 1:4 dem SV Bad Feilnbach sowie mit 0:6 dem SC Frasdorf geschlagen geben. Aber auch hier gilt: Mund abputzen, weitermachen!

Aktuelle Bilder D1 BOL TuS Raubling – SV 1880 München

Aktuelle Bilder E1-Junioren TuS Raubling – SV Schloßberg-Stephanskirchen

Aktuelle Bilder D2-Junioren SV Pang U13b – SG Raubling / Großholzhausen / Nicklheim

G-Junioren: Bericht und Bilder TuS Raubling – TSV Neubeuern e.V. Endstand: 0:3

Ein sehr gutes erstes Saisonspiel sahen die Eltern und Zuschauer beim aufeinandertreffen der G-Junioren des TuS Raubling und des TSV Neubeuern.
Die Kinder waren von Anfang an voll bei der Sache und hatten richtig Spaß bei ihrem ersten “richtigen” Saisonspiel. Es ging meist hin und her wobei sich die Mannschaft des TSV ein Übergewicht erarbeiten konnte und meistens im Angriff war.
Mit einem 0:3 ging es in die Halbzeitpause wo neue Kräfte getankt wurden. Nach der Pause kamen auch die Kinder des TuS etwas öfter in die Nähe des Neubeurer Tores konnten aber leider nichts zählbares daraus machen.
Hinten stand man in der zweiten Halbzeit nun deutlich besser und somit blieb es beim 0:3 für die Neubeurer Mannschaft. Wenn man bedenkt, dass wir vor ein paar Wochen noch gegen dieselbe Mannschaft 1:8 verloren haben, ist der Trainingserfolg schon ersichtlich.

Copyright © 2021. Powered by WordPress & Login Backend.