Kategorie Archiv:Neues von der Jugendabteilung

U13-Junioren: 2. Platz beim Wendelsteincup in Brannenburg!

⚽️SG U13. Unsere D1 belegte am Heilig-Drei Königstag beim Craft-Wendelstein-Cup in Brannenburg den guten 2. Platz. Im Finale stand uns die Bezirksoberligamannschaft vom FC Wacker München gegenüber. Dieses wurde mit 1:3 verloren. Unser Joel wurde zum besten Torwart des Turniers gewählt. Es kamen alle Spieler:rinnen zum Einsatz.⚽️

F1-Junioren: Turniersieg beim Hallenturnier des TSV Neubeuern e.V.

Unsere F1-Junioren machten es ein bisschen besser als unsere F2 und holten sich den Turniersieg beim Hallenturnier des TSV Neubeuern. Es war somit ein gelungener Sonntag für die F-Junioren des TuS Raubling.
In der Vorrunde setze sich unsere Mannschaft mit jeweils 3:0 gegen den ASV Kiefersfelden und den TSV Neubeuern und einem Unentschieden 2:2 gegen den SV Ostermünchen als Gruppensieger durch.
Im Halbfinale gab es dann einen nie gefährdeten 4:0 Sieg gegen den SV Pang und man traf im Finale erneut auf den SV Ostermünchen.
Im Finale war man die überlegene Mannschaft und konnte nach 5! Latten- und Pfostenschüssen das Spiel mit 1:0 für sich entscheiden.
Am Ende wurde der Turniersieg natürlich gebürend gefeiert.

F2-Junioren: 2. Platz beim Hallenturnier in TSV Neubeuern e.V.

Einen hervorragenden 2. Platz erreichten unsere F2-Junioren bei dem super organisierten Hallenturnier des TSV Neubeuern (Danke Tom und Franz😀👍).
Bereits zum ersten Spiel waren unsere Mannschaft hellwach und konnten 2:0 gegen den WSV Samerberg gewinnen. Danach folgten ein 0:0 gegen den SV Pang und eine 1:0 Niederlage gegen den SV Riedering.
Im Halbfinale standen wir dann dem Gastgeber aus Neubeuern gegenüber. Diese hatten im Spiel selber mehr Chancen aber durch einen leidenschaftlichen Kampf blieb es beim 0:0 und das 7m-Schießen musste entscheiden. Hier behielten wir die Oberhand und zogen ins Finale gegen den SV Riedering ein, die ebenfalls ihr Halbfinale im 7m-Schießen gewannen.
Das Finale war sehr kampfbetont mit wenig Torchancen und somit ging es erneut ins 7m-Schießen. Dort hatte diesmal leider der Gegner das Glück auf seiner Seite und traf einen 7 Meter mehr als wir.
Am Ende durfte die Mannschaft aber einen tollen 2. Platz bejubeln mit nur einem Gegentor aus 5 Spielen und wir freuen uns schon auf unser nächstes Turnier beim TSV Bernau 1921 / Fußball.
Kader:
Moritz (TW), Emil, Kilian, Mila, Dominik, Konstantin, Lenny,

Weihnachtsfeier Kleinfeld Junioren 2022!

Am Samstag den 03.12.2022 fand beim TuS Raubling die Weihnachtsfeier aller Kleinfeld Mannschaften in der Gemeindehalle statt.

Von den Jüngsten den Bambinis bis zu den U11-Junioren waren alle Spieler*innen mit Eltern sehr zahlreich vertreten.

Zu Beginn bedankte sich Jugendleiter Georg Triantafillidis bei allen Trainern, Helfern, Sponsoren und Eltern für ihr Engagement im vergangen Jahr gab einen kurzen Rückblick über das Abschneiden der einzelnen Kleinfeld Mannschaften in der abgelaufenen Saison. Auch unser Abteilungsleiter Florian Heller richtete noch ein paar Worte an die 100 Kinder mit Eltern und lobte ihr Engagement und Einsatz im vergangenen Jahr.

Natürlich kam auch der Nikolaus zu Besuch und hatte neben guten Worten auch Geschenke für die Kinder dabei. Für jeden gab es, dank der großzügigen Spende von Vinlia Engineering, eine TuS Raubling Mütze und einen Schoko – Nikolaus.

Der kurzweilige Nachmittag klang mit Pizza für die Kinder aus und alle gingen zufrieden nach Hause.

Neue Trainingsanzüge für die Kleinfeld Trainer des TuS Raubling von Elektrogeräte Gchwendtner aus Raubling!

Der TuS Raubling bedankt sich bei der Firma Elektrogeräte Gschwendtner aus Raubling, die künftig als neuer Partner
den Jugendmannschaften des TUS Raubling /Abteilung Fußball zur Seite stehen !
Die Verantwortlichen um den Sponsoringleiter / Jugendleiter Kleinfeld Georg Triantafillidis bedanken sich und freuen sich sehr über das Engagement.
Auf dem Bild sind Alexander Gschwendtner mit den Trainern der Kleinfeldmannschaften bei der Übergabe der Trainingsanzüge zu sehen.

Eishockey meets Fußball 🏒🥅⚽️

Was für ein Highlight für unsere F1 Jugend! Auf Einladung der @starbulls_official durften unsere Nachwuchskicker das Oberliga-Spiel gegen Passau besuchen und wurden mit einem tollen 6:1 Heimerfolg beglückt.

Ein sicher unvergessliches Erlebnis für die Jungs. Besonderer Dank geht hier an Starbulls-Spieler und Kapitän Dominik Daxlberger sowie Markus Roth für die Organisation!

#nurdertusraubling #AhuAhuAhu #Starbulls #eishockey

F2-Junioren: FC Nicklheim : TuS Raubling Endstand 9:4

Zum Sasionabschluss gab es noch ein Gemeindederby zwischen der F2 des FC Nicklheim und dem TuS Raubling. Grundsätzlich kann man mit den gezeigten Leistungen zufrieden sein und man kann den spielerischen Fortschritt erkennen den unsere Mannschaft im letzten halben Jahr durchgemacht hat.
 
Leider konnten wir beim letzten Spiel des Jahres unser Potential nicht abrufen und zudem haben die Spieler*innen des FC Nicklheim wahrscheinlich ihr bestes Saisonspiel gezeigt. Egal was unsere Mannschaft probierte, immer war der Gegner entweder einen Schritt schneller oder beim Torabschluss Pfosten, Latte oder ein überhasteter Abschluss im Weg.
 
Das macht aber nichts, wir gehen jetzt in die Hallensaison, werden weiter trainieren und verbessern und greifen im Frühjahr wieder neu an.

G1-Junioren: Bilder vom Spiel TuS Raubling : SV Bad Feilnbach

F2-Junioren: TuS Raubling – ASV Au Endstand 2:3

Stark Ersatzgeschwächt und ohne Ersatzspieler traten unsere F2-Junioren*innen am Samstag bei strömenden Regen gegen die Mannschaft des ASV Au an.
Die 7 Spieler*innen kämpften das gesamte Spiel aufoperungsvoll und konnten über weite Strecken mit dem Gegner mithalten. Nach einer schönen Einzelleistung und einem Fernschuss gingen unsere Gäste aus Au mit 2:0 in Führung. Kurz vor der Halbzeit konnten wir noch auf 2:1 verkürzen.
Nach der Halbzeit merkte man das wir keine Ersatzspieler hatten und Au ging mit 3:1 in Führung. Doch unsere Spieler*innen gaben nie auf und wurden kurz vor Schluss noch mit dem 2:3 belohnt.

Copyright © 2023. Powered by WordPress & Login Backend.