Kategorie Archiv:Neues von der Jugendabteilung

Guter Saisonauftakt der E2!

Zum Auftakt der Rückrunde gewann unsere U10 bei starken Aiblinger 6:2.

Ohne unseren leider verletzten Torwart Benny mussten das Trainerteam Fischer/Zanetti ein bisschen umstellen und Fabio ins Tor stellen.

Mit wenigen Fehlern in der Defensive und schnellen Spiel nach vorne führten wir zur Pause nach einem Sonntagsschuss von Raphael und einer tollen Einzelaktion von Eser 2:0.

Nach einigen Wechseln (Torwart) und Unachtsamkeiten in der Abwehr drehte aber Aibling die Partie Anfang der 2 Halbzeit und hätte auch in Führung gehen können.

Als wir aber durch ein Glückstor von Eser wieder in Führung gingen spielten die Jungs wie befreit auf und kamen durch 2x Fabio und Eser nach tollen Kombinationen zum letztlich verdienten wenn auch etwas zu hohen 6:2.

Nächsten Freitag spielt die E2 gegen Pang und am Samstag dürfen wir in Nicklheim beim E1 Inntal Cup teilnehmen.

Viel Erfolg und vor allem auch Spaß !!!

F1-Junioren: Klasse Spiel wurde nicht belohnt!

Stark Ersatzgeschwächt und ohne Auswechselspieler reisten unsere F1-Junioren zu ihrem Gastspiel in Bruckmühl.

Von Beginn an entwickelte sich ein munteres und schnelles Spiel mit starken Offensiv-Aktionen auf beiden Seiten.

Beide Mannschaften hätten in der ersten Halbzeit in Führung gehen können aber die Torhüter und Verteidiger-Leistung war auf beiden Seiten hervorragend. So ging es mit einem 0:0 in die Pause.

Nach der Pause merkte man unserer Mannschaft an, dass das Spiel in der ersten Halbzeit viel Kraft gekostet hat und die Mannschaft aus Brückmühl erspielte sich ein Übergewicht.

Man war in der Verteidigung nicht mehr konsequent bei den Gegenspielern und das Mittelfeld rückte bei Ballverlust nicht mehr nach. So kam es das die Mannschaft aus Brückmühl zwischenzeitlich auf 4:0 davon zog.

Doch unsere Jungs gaben aber nicht auf und versuchten nochmal eine unglaubliche Aufholjagd. Doch leider reichte es nur noch bis zum 3:4. 2-3 Minuten länger und das Spiel wäre unentschieden ausgegangen.

So blieb es leider bei der 3:4 Niederlage, doch die Moral gibt Zuversicht für die kommenden Spiele.

Aufstellung:
Lucas, Pius, Raphael, Vincent, Arion, Nelio, Constantin

F2-Junioren: 6:1 Auswärtssieg beim SV Bruckmühl

Bei unseren F2 (U8) Junioren macht es zur Zeit richtig Spass zuzuschauen, da hier richtig guter Fussball geboten wird.

Nach dem Kantersieg letzte Woche gegen den TSV Rohrdorf war es diesen Samstag gegen den SV Bruckmühl etwas schwerer.

Von Beginn an versuchten unsere Jungs den Gegner unter Druck zu setzen und Tore zu erzielen. Dies war am Anfang noch nicht von Erfolg gekrönt und auch der SV Bruckmühl setzte einige gefährliche Aktionen nach Vorne.

Es dauerte bis zu 10. Minute bis unsere Mannschaft durch einen Fernschuss in Führung ging. Kurz danach fielen Treffer 2 und 3 für uns. Kurz vor der Pause konnte der SV Bruckmühl durch einen Freistoss nach einem unnötigen Foul zum Halbzeitstand von 1:3 verkürzen.

Nach der Pause ließ sich unsere Mannschaft das Spiel aber nicht mehr nehmen und konnte durch drei wunderschön herausgespielte Tore zum Endstand von 6:1 erhöhen.

Aufstellung:
Joel, Lukas, Basti, Luca, Valentin, Luis, Martin, Marco, Slizard

Erster Pflichtspiel-Auftritt der F1b-Mannschaft!

Durch viele Neuanmeldungen im Kleinfeld-Bereich im letzten halben Jahr ist es uns gelungen in dieser Saison zwei F1-Mannschaften im Pflichtspiel-Betrieb anzumelden.

Unsere F1b Mannschaft hatte am Freitag ihren ersten Pflichtspiel-Auftritt und meisterte ihre Aufgabe recht gut.

Aufgrund einiger Absagen mussten wir das Spiel zwar ohne Auswechselspieler bestreiten, das merkte man aber den Kindern nicht an.

Von Beginn an war unsere Mannschaft bei der Sache und versuchte den Ball im Tor des Gegners unterzubringen. Leider wollte uns das trotz einiger guten Angriffe nicht so recht gelingen.

Das auch unser Gegner die F1 des TSV Neubeuern Fussball spielen kann, zeigten sie mit drei schönen Toren in der ersten Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit versuchte die Mannschaft nochmal alles aber irgendwie wollte der Ball nicht ins Tor springen. Einen Ehrentreffer wäre nach diesem Auftritt absolut verdient gewesen.

Am Ende stand eine 0:4 Niederlage zum Auftakt, was aber beim abschließenden 7-Meter schießen mit Gummibärchen Belohnung nur noch Nebensache war.

Aufstellung:
Ben, Kristian, Marina, Lina, Ferdinand, Constantin, Julius

Wir suchen weiterhin noch Kinder vom Jahrgang 2010/2011, die unser Mannschaft verstärken.
Training ist Dienstag und Donnerstag vom 16:30 – 18:00.

Einfach vorbeikommen und mittrainieren.

F2-Junioren: TuS Raubling : TSV Rohrdorf Endstand 13:1

Auch die F2-Junioren machten es ihren Kollegen auf dem Nebenplatz gleich und waren von Anfang voll motiviert. Schon nach wenigen Minuten wurde ein Vorsprung von 4:0 herausgespielt.

Bis zur Halbzeit wurde das Ergebnis auf 7:1 ausgebaut, wobei der Mannschaft aus Rohrdorf der Anschluss- bzw. Ehrentreffer zum 5:1 gelang.

Auch nach der Pause machten die Jungs um das Trainerduo Jens und Mike so weiter und somit wurde ein Endstand von 13:1 heraus geschossen.

Aufstellung:
Joel, Basti, Luis, Lukas, Valentin, Martin, Luca, Marko, Szilard

F1-Junioren: Kantersieg gegen den TSV Rohrdorf Endstand 15:0

Einen starken Tag erwischten die F1-Junioren gegen unsere Gäste aus Rohrdorf. Von Beginn an voll motiviert begaben sich die Jungs von Trainer Braco Gabeljic auf Tore-Jagd und führten bereits nach 5 Minuten mit 4:0.

Bis zur Halbzeit wurde die Führung auf 8:0 ausgebaut und die Kinder gingen zufrieden in die Pause. Auch nach der Halbzeit gaben die Jungs Gas und ließen nicht locker.

Am Ende hieß es völlig verdient und in der Höhe zurecht 15:0 wobei sich die Gäste den Ehrentreffer ehrlich verdient hätten.

Aufstellung: Lucas, Raphael, Pius, Nelio, Ben, Arion, Vincent, Johannes, Constantin

U7 Frühjahrs-Cup in Kirchberg/Tirol Österreich!

3. Platz – TuS Raubling auf dem „Stockerl“

Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein, wunderschönes Tiroler Alpenpanorama und ein super organisiertes Turnier boten am gestrigen Sonntag optimale Voraussetzungen für ein Frühjahrsturnier.

Der TuS Raubling stellte die einzige deutsche Mannschaft im Teilnehmerfeld und die insgesamt 14 Teams waren in zwei Gruppen unterteilt.

Unsere Kids schlossen die Vorrunde mit vier Siegen und zwei Niederlagen erfolgreich mit dem zweiten Gruppenplatz ab. Im anschließenden Spiel um Platz 3 wurde der FC Kufstein mit einer starken, kämpferischen Leistung 1:0 besiegt.

Danach waren Katharina, Jakob, Benjan, Diar,
Severin, Vincent, Zladko und Leo sichtlich stolz auf die super Leistung.

Weiter So!

E1-Junioren: Einlaufkinder bei der BBL in Wasserburg!

Unsere E1 durfte beim Spitzenspiel (Pokalsieger gegen amtierender dt. Meister) zwischen dem TSV 1880 Wasserburg Basketball, 1.Bundesliga Damen (DBBL) und den Rutronik Stars Kottern in der ersten deutschen Damen Basketball Bundesliga als Einlaufkinder dabei sein.

Die Stimmung in der Badria-Halle in Wasserburg und das schnelle hin- und her der Sportart begeisterte die Kinder.

Ermöglicht haben diesen Ausflug unsere Freunde vom ASV Großholzhausen, unsere E1 hatte beim Inntalkalbel-Cup den zweiten Platz belegt und an Stelle eines Pokals wurde die Fahrt nach Wasserburg gewonnen, die allen sehr viel Spaß gemacht hat.

Erfolgreiche Hallensaison der D-Junioren der SG Raubling!

Auch beim letzten Hallenturnier konnte die D-Jugend der SG Raubling den 1. Platz erreichen.

Somit ist die Hallensaison 2018/19 beendet. Trotz weniger Trainingszeiten in der Halle, kann sich das Geleistete sehen lassen.

Angefangen mit einen 3ten Platz, folgte ein 2ter Platz.

Die letzten 3 Turniere konnten durch eine absolut souveräne Mannschaftsleistung gewonnen werden.

Gratulation an die Mannschaft?????????

1. Raublinger Winter Cup der TuS Kleinfeld Mannschaften 2019

Ein voller Erfolg war der erstmals ausgetragene Raublinger Winter Cup aller Kleinfeldmannschaften des TuS Raubling in der Gymnasiumhalle Raubling.
Weiterlesen

Copyright © 2019. Powered by WordPress & Login Backend.