Autor Archiv:HomannM

Neuer Partner des TuS: Immobilien Werner aus Raubling!

Der TuS Raubling bedankt sich bei der Firma Immobilien Werner aus Raubling, die künftig als neuer Partner den Jugendmannschaften des TUS Raubling /Abteilung Fußball zur Seite stehen !

Die Verantwortlichen um den Sponsoringleiter Georg Triantafillidis bedanken sich bei Frau Lisa Werner sowie bei Frau Alessia König und freuen sich sehr über das Engagement.

Vorbereitungsplan des TuS Raubling auf die neue Bezirksligasaison: ⚽️

Bereits in der vergangenen Woche startete die Vorbereitung der Ewertz-Elf auf die neue Spielzeit. In der ersten Phase der Vorbereitung steht vor allem die Physis im Vordergrund, wobei der TuS Raubling seine bewährte Kooperation mit Fitness-Coach Timo von Functional Sports Chiemsee fortsetzt 🏃‍♂️🏋️‍♀️💪. Diese Woche steht nun der offizielle Fototermin 📸 an, wozu natürlich zeitnah Details – auch zu den Neuzugängen – veröffentlicht werden.
Aber selbstverständlich testet der TuS Raubling auch im Vorfeld der neuen Spielzeit. Hierzu wurden folgende Spiele vereinbart:
📌28.06.2022 um 19:30 Uhr gegen den Wasserburger Löwen
📌Am 02.07.2022 nimmt der TuS dann beim Blitzturnier des SV Bruckmühl – Fußball teil und misst sich neben den Gastgebern auch mit dem TSV 1860 Rosenheim und dem 1.FC Penzberg. Dieses sicher ein Highlight der Vorbereitung!
Weiter geht die Vorbereitung dann mit folgende Testspielen:
📌07.07.2022 um 19:30 gegen den SV 1925 Schechen e.V.
📌16.07.2022 um 17:00 Uhr gegen den ASV Kiefersfelden
📌23.07.2022 um 16:00 Uhr gegen den SC Vachendorf – Fußball
Der BZL Saison beginnt für den TuS mit einem Auswärtsspiel beim TSV Dorfen Fußball am 31.07.2022 um 14:30 Uhr. ‼️
Eine weitere Neuerung zur kommenden Saison ergibt sich beim TuS in einer Kooperation mit dem FC 1953 Nicklheim. Erstmals wird die Raublinger Bezirksliga-Reserve eine Spielgemeinschaft mit der ersten Mannschaft unseres Partnervereins eingehen und gemeinsam als SG Raubling II Nicklheim in die neue Saison der A-Klasse starten. Hier freuen sich die Spieler auch auf ein neues Trainergespann in Person von Frank Grund und Georg Barsch, welches wir zu einem späteren Zeitpunkt noch mal explizit hier vorstellen werden.
Abschließend möchten wir uns noch bei einigen Abgängen beziehungsweise Spielern bedanken, welche zumindest vorübergehend ihre Fußballschuhe an den vielbeschriebenen Nagel hängen werden. Lukas Höchner und Rudi Schlosser gehen in der neuen Saison für den SV Nußdorf auf Torejagd! Viel Erfolg auf der anderen Seite des Inns!
Zudem werden unter anderem Philipp Moosner, Ketzer Tom und Marinus Ketzer in die ambitionierte AH des TuS wechseln! 🍻Allen, auch hier nicht explizit erwähnten, gilt unser besonderer Dank für viele Jahre „Knochen hinhalten“!
Ein ganz besonderer Dank gilt noch unserem ehemaligen Coach der 2. Mannschaft Raphael Pszolla für seine großartige Unterstützung in den letzten Spielzeiten unter schwierigen Bedingungen!

Raublinger Sommerturnier Kleinfeld 2022!

Auch dieses Jahr findet wieder das beliebte Sommerturnier der Raublinger Fussballabteilung für die G-, F2-, F1-, E2-, E1- und D2-Junioren statt.
Am Wochenende vom 08.-10.07.2022 am Sportplatz Arzerwiesn in Kirchdorf gehen rund 600 Kinder auf Torejagd und liefern den Zuschauern wunderbare und spannende Fussballspiele.
Die Jungs und Mädchen würden sich über viele Zuschauer sehr freuen.
Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt.

F2-Junioren: Regenjacken von der Firma KFZ Ascher!

Unsere F2-Junioren und die Verantwortlichen des TuS Raubling bedanken sich recht herzlich bei der Firma KFZ Ascher aus Raubling für die neuen Regenjacken.

Neuer Partner für den TuS Raubling Abt. Fussball!

Der TuS Raubling bedankt sich bei der Firma Elektro Gschwendtner aus Raubling, die künftig als neuer Partner den Jugendmannschaften des TUS Raubling /Abteilung Fußball zur Seite stehen !

Die Verantwortlichen um den Sponsoringleiter Georg Triantafillidis bedanken sich und freuen sich sehr über das Engagement.

Fahrschule Academy erweitert Engagement für den TuS Raubling!

Die Fahrschule ACADEMY aus Raubling um Thomas Wimmer, erweitert Ihr Engagement beim TuS Raubling

und unterstützt nun zusätzlich die Jugendmannschaften in der Abteilung Fußball.

Die Verantwortlichen um den Sponsoringleiter Georg Triantafillidis bedanken sich und freuen sich sehr über die Treue und das Engagement.

D2-Junioren: Bilder vom Spiel aus Flintsbach – Endstand 1:2

Rückblick 1. Flohmarkt des TuS Raubling!

Trotz des schlechten Wetters bis zum frühen Vormittag haben es sich ca. 40 Flohmarktverkäufer es sich nicht nehmen lassen, ihren Stand am Parkplatz Gemeindehalle aufzubauen.
Im Laufe des Vormittags wurde das Wetter immer besser und es kamen immer mehr Flohmarktgänger die an den Ständen nach nützlichen Dingen suchten. Somit konnte bis zum Ende des Flohmarkts sicher das Ein oder Andere Schnäppchen ergattert werden.
Der TuS Raubling bedankt sich noch bei den beiden Hauptorganisatoren dieser Veranstaltung, Georg und Jens, und hofft das es noch weitere Flohmärkte des TuS Raubling geben wird. Dann aber gleich zum Start mit guten Wetter.

🏆🥇M-E-I-S-T-E-R🥇🏆

Ja, es hat zwei Tage gedauert und es wird noch eine Zeit brauchen bis wir das alles wirklich realisiert haben. Nach einem torlosen Remis beim SV Ostermünchen – Fußball am letzten Spieltag steigt unsere 1. Mannschaft als Meister in die Bezirksliga Ost auf kehrt so nach einige Jahren Abstinenz wieder in die höchste Klasse des Bezirks zurück!
Diese Meisterschaft ist eine Sensation, lag man nach der Hinrunde noch auf Platz 5 und war so bereits absolut im Soll was die eigenen Ziele betraf. Aber zwei starke Serien mit 8 bzw. 7 Siegen in Folge, wichtige Punkte in den direkten Duellen mit ASV Au oder auch dem TUS Prien Fussball (es waren tolle und faire Duelle – vielen Dank) waren am Ende ausschlaggebend für die Meisterschaft in einer starken und äußerst interessanten Kreisliga 1 Inn-Salzach. Auch möchten wir uns an dieser Stelle bei den zahlreichen Gratulanten bedanken und nun drücken wir vor allem den Teams aus SV Ostermünchen – Fußball und dem SV Westerndorf St. Peter Sportverein in ihren Relegationsspielen fest die Daumen um im nächsten Jahr gemeinsam den Kreis in der BZL Ost vertreten zu dürfen.
Es werden in den nächsten Tagen sicher noch ein paar Posts zur Meisterschaft mit Bilder und Videos folgen, aber wir müssen nun noch viel aufarbeiten…
Zudem möchten wir uns schon an dieser Stelle bei einigen verdienten Spielern beim TuS bedanken, welche nach dieser Saison ihre Schuhe an den Nagel hängen. Vor allem die 2. Mannschaft werden hier mit Philipp Moosner und Tom Ketzer zwei langjährige Leistungsträger in den aktiven Ruhestand verlassen. Bei Ricky Thaller hoffen wir noch auf eine weitere Spielzeit 😀. Eine offizielle Verabschiedung findet dann zum Saisonauftakt der Spielzeit 2022/2023 in würdigem Rahmen statt.
Und dann ist da noch Coach Raphael Pszolla, welcher nach zwei Spielzeiten (und damit mehr als 3 Jahren) als Trainer unserer “Zwoaten” aufhört. Es war nicht immer leicht als ÜL einer 2. Mannschaft allen gerecht zu werden, was unseren Dank 🙏an Raphi umso wichtiger macht! Merci für alles Raphi! Wir sehen uns bestimmt immer mal wieder auf den Plätzen der Region und auch hier erfolgt noch die offizielle Verabschiedung!
In den nächsten Tagen werden wir dann noch einen Ausblick auf den Fahrplan der nächsten Wochen geben.

Copyright © 2022. Powered by WordPress & Login Backend.