SIEG GEGEN DEN TABELLENFÜHRER!

TuS Raubling vs. TUS Prien Fussball – 2:0 (2:0)
Mit dem siebten Sieg in Folge setzt unsere Erste ihren Lauf in der Kreisliga weiter fort und stürzt den Tabellenführer und großen Meisterschaftsfavoriten aus dem Chiemgau.
Raubling war übe die gesamten 90 Minuten die klar bessere Mannschaft auf heimischen Geläuf am Trainingscampus an der Arzer und fährt Dank der beiden Treffer des derzeit hervorragend aufgelegten Valentin Schöffel einen verdienten Heimerfolg ein.
Den Grundstein legte der TuS in der ersten Spielhälfte und Valentin konnte zweimal sehenswert den Keeper des TuS Prien überwinden. Der erste Treffer fiel schon nach 15 Spielminuten, die Vorentscheidung dann bereits in der 24. Minute mit einem schönen Schlenzer ins lange Eck.
Die Chiemgauer fanden nie eine Antwort auf das gute Gegenpressing der Ewertz-Elf, welche die Priener Defensive regelmäßig vor Probleme stellte. Vor allem im zweiten Durchgang hätte Raubling das Ergebnis noch weiter in die Höhe schrauben können, ja wenn nicht sogar müssen, doch eine Vielzahl von Gelegenheiten wurde nicht genutzt oder der Angriff unsauber abgeschlossen. Am Ende aber egal, da Prien an diesem Nachmittag nicht viel entgegenzusetzen hatte.
Die Partie des TuS II gegen den Türk Spor Rosenheim musste leider kurzfristig abgesagt werden und wird neu angesetzt.
Die nächsten Spiele:
TuS Raubling vs. TSV Emmering am Freitagabend um 19:30 Uhr in Emmering
TuS Raubling II vs. SV DJK Götting am Samstag um 16:15 Uhr auf der Arzer (HEIMSPIEL)

Hast Du etwas zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Copyright © 2021. Powered by WordPress & Login Backend.