Sparkassen Mini Cup 2019 ++ Bericht und Bilder

Wieder ein voller Erfolg war der Sparkassen Mini Cup 2019 aller Kleinfeldmannschaften des TuS Raubling an der Arzerwiese.Bei wechselhaften und teils regnerischen Wetter sahen die zahlreichen Zuschauer spannende und abwechselnde Spiele mit verdienten Turniersiegern.

In allen vier Turnieren war es spannend bis zum Schluss bis der Titelträger feststand.

Bei den F3- / G1-Junioren musste das 9m-Schießen die Entscheidung bringen. Am Ende hatte der SV Schloßberg das Glück auf seiner Seite und holte sich den Titel.

Siegerteam vom SV Schloßberg

Bei den F2-Junioren holte sich wieder der TuS Prien die Krone und setzte sich mit 1:0 gegen den TSV Assling durch.

Siegerteam vom TuS Prien

Bei den F1-Junioren kam es zum Rosenheimer Derby zwischen dem SB DJK Rosenheim und dem ESV Rosenheim. Dieses Finale endete klar für den SB DJK Rosenheim

Siegerteam vom SB DJK Rosenheim

Beim E-Junioren-Turnier waren beide E-Junioren Mannschaften von uns vertreten, doch das Finale fand zwischen dem DFI Bad Aibling und dem TSV Rohrdorf statt.

Nach einem 0:0 zur regulären Spielzeit hatte im 9m-Schießen der TSV Rohrdorf die Nase vorn und holte sich den Siegerpokal.

Siegerteam vom TSV Rohrdorf

Natürlich ist ein Turnier mit parallel 4 Altersgruppen (G-, F2-, F1-, E1-Junioren) ohne zahlreiche Helfer und Sponsoren nicht durchführbar.

Einen herzlichen Dank auch an alle ehrenamtlichen Helfer die dazu beigetragen haben, dass dieses Turnier ein Erfolg wurde.

Unsere Sponsoren waren im folgenden: Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling, Fahrschule Zanetti und Luise Händlmaier GmbH.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnehmende Mannschaften des TuS Raubling

E1-Junioren ++ 3. Platz

In einem spannenden E-Junioren Turnier hat die Mannschaft um Trainer Martin Rupprecht zum Abschluss der Saison den 3. Platz erreicht

Nach dem Gruppensieg in der Vorrunde verlor das Team leider das Halbfinale gegen den späteren Turniersieger TSV Rohrdorf mit 1:0.

Das kleine Finale konnte dann mit 1:0 gewonnen werden.

E2-Junioren ++ 7. Platz

Unserer jüngerer E-Junioren Jahrgang schlug sich beim E1-Turnier ziemlich tapfer und konnte einen guten 7.Platz erreichen.

Die Vorrunde schloß man als Gruppenvierter ab, wobei die beiden Niederlagen ziemlich knapp waren.

Beim Spiel um Platz 7 besiegte man den SV Vagen klar mit 3:0.

F1-Junioren ++ 8. Platz

Für unsere F1-Junioren reichte es beim Heimturnier diesmal leider nur zum 8. Platz. Mit drei Unentschieden und einer Niederlage wurde man Gruppenvierter in der Vorrunde.

Beim Spiel um Platz 7 scheiterte man dann an unserem Partnerverein vom ASV Großholzhausen.

F2-Junioren ++ 5. Platz

Unsere F2-Junioren erreichten am Ende den 5. Platz. Nach einem misslungen Start gegen den TuS Prien, kämpfte sich die Mannschaft zurück ins Turnier wurden aber in ihrer Gruppe unglücklich 3.

Aufgrund des Wetters wurden die Platzierungsspiele nicht durchgeführt und unsere Jungs teilten sich den 5. Platz mit dem SC Frasdorf.

G1-Junioren ++ 3. Platz

Einen guten 3. Platz belegten unsere jüngste Mannschaft von den G-Junioren. Als Gruppenzweiter nach der Vorrunde verlor man leider das Halbfinale gegen den späteren Turniersieger vom SV Schloßberg mit 0:2.

Aufgrund des Wetters wurden die Platzierungsspiele nicht durchgeführt und unsere Mannschaft teilten sich den 3. Platz mit dem TSV Rohrdorf.

Hier die endgültigen Ergebnisse:

E-Junioren Endergebnis

 

F1-Junioren Endergebnis

 

F2-Junioren Endergebnis

 

G1-Junioren Endergebnis

 

Und Impressionen vom Turnier

Hast Du etwas zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Copyright © 2020. Powered by WordPress & Login Backend.