Verdienter 5:1 Sieg der F2-Junioren!

Mit einem erneuten Auswärtssieg kehrten unsere F2-Junioren von ihrem Gastspiel aus Rohrdorf zurück. Die Jungs um die Trainer Weeger / Gabeljic scheinen nun in der Saison angekommen zu sein.

Von Beginn an setzte die Raublinger Mannschaft den Gegner aus Rohrdorf unter Druck und erspielte sich eine Vielzahl von aussichtsreichen Abschlussmöglichkeiten. Doch irgendwie war immer ein Verteidiger Bein dazwischen oder der Ball ging knapp am Tor vorbei.

So kam es wie es kommen musste und das Team aus Rohrdorf ging durch einen von zwei vorgetragenen Konter mit 1:0 in Führung. Davon ließen sich die Raublinger nicht beirren uns spielten weiter mutig nach vorne, was mit dem Ausgleich durch Raphael belohnt wurde.

Mit diesem 1:1 ging es in die Halbzeit und diesmal drehten die Raublinger nach der Pause richtig auf und erspielten sich Chancen im Minutentakt. Durch drei Tore von Nelio und ein Tor von Gabrijel wurde dann der Enstand von 5:1 hergestellt

Mit etwas mehr Konzentration hätte der Sieg durchaus noch höher ausfallen können, da die Chancen vorhanden waren.

Mit dieser Mannschaftsleistung können alle Beteiligten sehr zu frieden sein und man freut sich schon auf die kommenden Spiele.

Aufstellung:
Flori, Vincent, Raphael, Gabrijel, Sebastian, Nelio, Aarion, Ben, Danijel

Tore: Nelio (3), Raphael, Gabrijel

Hast Du etwas zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Copyright © 2020. Powered by WordPress & Login Backend.