Bericht und Impressionen TuS Raubling : FC Grünthal Endstand 1:4!

Am heutigen Feiertagsspiel lud der TuS Raubling den Tabellennachbarn aus Grünthal zum Gastspiel. Aufgrund der momentanen Platzsperre am Inntalstadion fand dieses Spiel am Trainingsgelände Arzerwiese in Kirchdorf statt.

Das Spiel begann sehr verhalten und hatte in den ersten Minuten wenige bis keine Höhepunkte zu verzeichnen. Die Raublinger Mannschaft versuchte das Spiel zu machen, während die Gäste aus Grünthal geschickt die Räume eng machten und hinten sicher und kompakt standen. Aus dieser Deckung heraus versuchten sie immer wieder Nadelstiche zu setzen.

Den ersten Aufreger des Spiels gab es dann in der 25. Minute als Abwehrspieler Patrick Fritsch im eigenen Sechzehner den Tick zu spät kam und den Grünthaler Stürmer unsanft von den Beinen holte. Schiedsrichter Baumgartner zeigte sofort auf den Punkt und P. Asenbeck ließ sich diese Chance nicht entgehen und markierte das 1:0 für den Gast aus Grünthal. Dies war gleichzeitig auch der Pausenstand.
Die 2. Halbzeit begann wie die erste aufgehört hat. Raubling versuchte wehement den Ausgleich zu erzielen, konnte sich aber trotz spielerischen Übergewicht keine Torchancen herausspielen. Zwischen der 60. und 70. Minute war dann die ereignisreichste Phase des Spiels. In der 60. Minute brachte die Raublinger Hintermannschaft den Ball nicht aus dem Sechzehner und M. Freutsmiedl konnte mit einem Volley Schuss zum 0:2 einnetzen.

Keine drei Zeiger Umdrehungen später dasselbe Bild. Ein Grünthaler Spieler konnte auf Höhe des Elfmeterpunkts den Ball gut abschirmen und legte zurück auf M. Freutsmiedl der den Ball unter der Latte unhaltbar versenkte.

Die Raublinger Mannschaft gab sich noch nicht geschlagen und kam durch einen Foulelfmeter von F. Kellerer in der 67. Minute auf 1:3 heran. Nun keimte nochmal kurz Hoffnung auf eine Schluss Offensive bei den Raublinger Fans auf, die aber eine Minute später mit dem 1:4 durch I. Selimovic zunichte gemacht wurde.

Danach passierte nichts mehr und die Grünthaler Mannschaft entführte verdient 3 Punkte aus dem Inntal.

Hast Du etwas zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Copyright © 2020. Powered by WordPress & Login Backend.