1 : 4 Testspielniederlage gegen die U19 von Wacker Burghausen.

In ihrem 4. Vorbereitungsspiel bekam es die Mannschaft vom Trainerduo Ingo Bauer und Thorsten Dulmin mit der U19 Auswahl von Wacker Burghausen zu tun.

Bei hochsommerlichen Temperaturen sahen die Zuschauer im Rahmen des Raublinger Parkfest ein munteres Spiel bei dem die Raublinger Mannschaft in Person von Alex Lallinger mit 1:0 in Führung gehen konnte.

Leider mussten die Raublinger schon früh verletzungsbedingt auswechseln, was sich auf den Spielverlauf auswirkte.
Kurz vor der Pause konnte die Mannschaft von Burghausen den Ausgleich erzielen.

Nach der Pause kam es für die Raublinger Mannschaft noch schlimmer, nachdem drei Akteure verletzungsbedingt in der Kabine blieben, während Burghausen fast die komplette Mannschaft wechseln konnte.

Man merkte unserer Mannschaft an das nun die nötige Frische im Spiel fehlte und Burghausen konnte das Ergebnis bis zum Abpfiff um weitere drei Treffer nach oben schrauben.

Es bleibt zu hoffen, dass die Verletzungen allesamt nicht so schwer waren und unsere Akteure zum Punktspielstart wieder zur Verfügung stehen.

Hast Du etwas zu sagen?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Copyright © 2020. Powered by WordPress & Login Backend.